Erasmus EU-Abend

YOU- Young Open United: How our schools prepare us for life’s challenges„: Unter diesem Motto fand die diesjährige Erasmus+ Konferenz am GSG statt.

Am Donnerstag den 28.11 fand am GSG der von der Erasmus+ AG geplante EU-Abend statt, an dem Austauschschüler von vier verschiedenen Nationalitäten teilnahmen: Kopenhagen, Rom, Braga und Budapest. Zahlreiche Schüler und Schülerinnen der JS1, sowie Gastfamilien nahmen an EU-Spielen wie dem Speed-Dating und Traffic light Spiel mit europäischen Fragen teil: Sollte das Wahlalter für das EU-Parlament auf 16 herabgesetzt werden? Soll jedes Land die gleiche Anzahl von Flüchtlingen aufnehmen? Es war interessant zu sehen, bei welchen Fragen Übereinstimmungen und Meinungsunterschiede innerhalb einer Stufe gab.

Ebenfalls wurden Dinge, die wir über die Länder der anderen erfahren haben im Vergleich zu unserem vorgestellt und beispielsweise die jeweiligen Schulsysteme angesprochen. Passend unter dem Leitmotiv „Young Open United“ hängen dazu die Plakate in der Mensa aus, die ihr euch jederzeit anschauen könnt!

Im Frühling geht es dann für uns ins wunderschöne Budapest…

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Erasmus EU-Abend

  • 13. Dezember 2019 um 13:37
    Permalink

    Hab das nicht mitbekommen. Wäre sonst gekommen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.