Hier läuft’s rund: Proben bei der Theater-AG

„Stopp, diese Szene nochmal!“, „Etwas lauter reden und nicht so schnell!“, „Wo ist denn jetzt XY hin?“, „Hat jemand meinen Text gesehen?“. So, und auch mit viel erfreulicheren Komplimenten ging es am Dienstag, den 19. Januar in der Aula zu.

Die Theater-AG traf sich um 8.00 Uhr in der Schule und arbeitete hart bis 18.00 Uhr…

Damit ihr etwas mehr über die Theater-AG erfahrt, habe ich euch mal einen kleinen Überblick verschafft: Viel Spaß!IMG_1758[1]

Die Theater-AG, die von Frau Ruppert und Herrn Hauck geleitet wird, bereitet dieses Jahr das Stück

ALICE IM WUNDERLAND

 

überarbeitet und umgeschrieben von zwei Theater-AG Mitgliedern (Victoria Bringmann und Maike Münzenmay), vor.

Zurzeit werden die Texte fleißig auswendig gelernt und die einzelnen Szenen geprobt.IMG_1763[1]

Außerdem werden schon Requisiten eingesetzt, wie z.B. ein Fenster oder Kochmützen.

Nebenbei arbeiten ein paar andere Schülerinnen am Bühnenbild:IMG_1764[1]

Es werden Kostüme entworfen, zugeschnitten und angemalt, an Requisiten rumgebastelt,…

Rechts könnt ihr z.B. zwei Pilze sehen, die ursprünglich mal alte Schirme waren. Außerdem wird gerade an einem Thron und einem Paar Flügel gearbeitet. Nebenbei werden Skizzen gezeichnet und Ideen aufgeschrieben. Beim Bühnenbild sind Leute gesucht, die Spaß am Zeichnen und Werken haben und ihre Ideen erfolgreich umsetzen können. Klar kann mal was schiefgehen, doch eigentlich ist alles zu retten. 🙂

In der Theater-AG lernt man, wie man sich einen Text am besten merken kann, wie man aus altem Material neue Bühnenbilder bastelt, man macht Theaterübungen (Aufwärmübungen, Spiele,…), ja, man lernt, wie es sich anfühlt, ein richtiger Schauspieler zu sein. Das ist eine sehr hilfreiche Erfahrung, die man bekommen kann, die man im späteren Leben auch immer wieder gebrauchen könnte.

Das Theaterstück wird aufgeführt am

Donnerstag, 10.März

Freitag, 11. März

jeweils um 19 Uhr.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr zahlreich erscheint!

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Hier läuft’s rund: Proben bei der Theater-AG

  • 28. Januar 2016 um 18:50
    Permalink

    Cool, ich liebe Alice im Wunderland.
    Aber wo findet die Aufführung statt?

    Antwort
    • 28. Januar 2016 um 20:31
      Permalink

      Als Antwort auf deine Frage: Die beiden Aufführungen finden in der Aula statt.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.