Fragerunde United States of Scholl – hier und ab jetzt eröffnet!

Hallo lieber Bürger der United States of Scholl,

falls du mal nicht weiter weißt, kannst du dich immer an das Organisationsteam wenden, das zwar keinen festen Platz hat, aber immer rumläuft.

Damit das Organisationsteam nicht ständig die gleichen Fragen beantworten muss, eröffne ich hiermit eine offizielle Fragerunde. Die Fragen schreibt ihr einfach in die Kommentare, spätestens am nächsten Tag wird es eine Antwort geben.

Hier ein paar ganz häufig gestellte Fragen – natürlich mit Antworten 🙂

1. Was ist, wenn ich arbeitslos werde, den Job wechseln möchte, oder wenn ein Chef noch neue Mitarbeiter sucht?
Melde dich beim Arbeitsamt! Das Arbeitsamt findet ihr in Raum 15.

2. Wo und wann muss ich als Betriebschef die Steuererklärung abgeben?
Die Steuererklärung musst du beim Finanzamt (Chemieraum) abgeben, am Ende jedes Tages.

3. Was passiert, wenn mein Betrieb kein Geld mehr hat?
Dann kannst du einen Kredit von 200 $ aufnehmen. Das kannst du bei der Bank tun. Allerdings musst du diesen Kredit im Laufe des Projekts an die Bank zurückzahlen! Die Bank findet ihr in der Lehrerbibliothek.

4. Was ist, wenn ich Wasser mit in die Schule mitnehmen möchte?
Bis zu einem HALBEN Liter ist alles erlaubt, mehr muss verzollt werden.

5. Darf ich Plastik in den Staat einführen?
Nein! Wir sind ein plastikfreier Staat, Einwegplastik ist nicht gestattet.

Ich hoffe, die wichtigsten Fragen sind somit beantwortet.
Ich wünsche nun viel Freude in den United States of Scholl!

Eure Konsti

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.