Wer ist der Held vom Hudson?

Im Rahmen eines Balladen-Projekts der Klasse 7b entstanden tolle moderne Texte, die Schüler selbst verfasst haben. Lies selbst – vielleicht erkennst du ja, welche Ballade als Vorlage gedient hat…

 

Wer ist der Held vom Hudson?

Das Wetter war gut, es gab kaum Wind,

nach Charlotte wollten wir ganz geschwind.

Doch zwei Minuten nach dem Start

traf etwas die Turbinen ganz schön hart.

Der Flugkapitän merkte gleich

„das waren Gänse“ und wurde bleich.

In kurzer Zeit erkannte er

zum Flughafen schaffen wir´s nicht mehr.

Er leitete den Sinkflug ein,

der Hudson sollte die Landebahn sein.

Er landete wie ein richt´ger Held,

von der Rettung sprach die ganze Welt.

Als Letztes schaute er, das war uns klar,

dass auch jeder draußen war.

Sullenberger hat uns gerettet, er trägt die Kron.

Er ist der Held vom Hudson!

 

von Tim Waldmann

Ein Gedanke zu „Wer ist der Held vom Hudson?

  • 13. März 2018 um 17:00
    Permalink

    Ist es vielleicht „John Maynard“ von Theodor Fontane?
    Gefällt mir richtig gut, dein Gedicht.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.