Die nächste Kerze brennt – der dritte Advent

Für alle, die schon genug von Weihnachtsplätzchen haben, aber trotzdem nicht auf leckeres Weihnachtsgebäck verzichten wollen, hier mal eine andere Idee:

Apfelbrot:

Bild Apfelbrot

Zutaten:

  • 750g grob geraspelte Äpfel
  • 220g Zucker (gerne auch brauner)
  • 500g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125g grob zerkleinerte Mandeln
  • 200g Rosinen
  • 1/2 Päckchen Lebkuchengewürz
  • 1 EL Kakao

Zubereitung:

  • geraspelte Äpfel mit Zucker mischen und mindestens fünf Stunden ziehen lassen, gut auch einfach über Nacht stehen lassen
  • restliche Zutaten zugeben, alles gut verkneten
  • in Kastenform füllen (diese vorher einfetten)
  • Backofen: Ober-/Unterhitze bei 180°C ca. 90 Minuten backen oder Umluft bei 160°C ca. 80 Minuten

Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Die nächste Kerze brennt – der dritte Advent

  • 14. Dezember 2016 um 7:09
    Permalink

    Cooles Rezept! ✭

Kommentare sind geschlossen.