Der Lernwald als Teil einer besonders engagierten Schule!

Mitte Dezember durften wir erfreulicherweise berichten, dass das Projekt der 9. Klassen, der GSG-Lernwald, nach kräftiger Beteiligung von MitschülerInnen, LehrerInnen und unserer Verwandtschaft insgesamt 3029 Stimmen sammeln konnte und damit auf Platz 18 von 250 Schulen landete. Der Leinwand bekam eine Fördersumme von 2000€! Doch dabei blieb es nicht…


Der SpardaImpuls Wettbewerb verlieh noch einen Preis an fünfzehn Schulen für ein besonderes Engagement. Diesen Jury-Preis erhielt der Lernwald als eines von 237 Projekten. Dies zeigt die Einmaligkeit und das besondere Privileg unserer Schule, gemeinsam mit dem Haus des Waldes diese Waldstücke betreuen und bewirten zu dürfen.

Da durch Corona gerade nichts läuft, dürfen auch die 9er nicht in den Wald, jedoch konnte jede Klasse schon einmal ihr Waldstück begutachten. Die Erlebnisse wurden auf dem Blog des GSG-Lernwald in Form von Berichten, Protokollen und sogar einem Wald-Vlog geteilt. Die Rosenranke empfiehlt, dort vorbeizuschauen!


Wenn ihr noch nicht in der 9. Klasse seid, freut ihr euch schon auf das Projekt? Wenn ihr das Jahr schon erleben durftet, was möchtet ihr und was vermisst ihr? Schreibt uns gerne Kommentare!

Colin Helmer
(Head of Technical Development)

Mein Name ist Colin Helmer, ich bin Schüler der 10. Klasse und aktueller Head of Technical Development hier in der Rosenranke.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.