Jugend und Wissenschaft, eine gute Kombination?

Jugend und Wissenschaft, eine gute Kombination?

Wie ihr vielleicht wisst, existiert an unserer Schule eine Jugend forscht AG und es haben dieses Jahr fünf Teams am deutschlandweit sehr angesehenen Jugend forscht Wettbewerb teilgenommen. Ich habe ein Interview mit Herrn Bauernfeind, einem Betreuer des Wettbewerbs, geführt.

Das Interview
Das Spiel mit Kultstatus – Stadt Land Fluss

Das Spiel mit Kultstatus – Stadt Land Fluss

Wir kennen es eigentlich alle und spielen es in den Hohlstunden. Es wird meistens laut diskutiert und die Lehrer versuchen, die Schülerschaft wieder zum Aufgabenmachen zu motivieren. Die Suche nach Städten, Ländern und Flüssen ist so rege wie im Geografieunterricht. Doch was ist eigentlich der Hintergrund des Spieles und was macht es so vielfältig?

Mehr lesen

Spieleabend mal anders – Die SMV stellt vor…

Spieleabend mal anders – Die SMV stellt vor…

…der Online-Spieleabend. Vielleicht habt ihr schon von dem Event gehört. Wenn nicht, dann möchten wir euch ein paar Informationen zukommen lassen. Was hat es damit auf sich? Wie kann man teilnehmen und wo finde ich mehr Informationen?

Mehr lesen

Der Lernwald als Teil einer besonders engagierten Schule!

Der Lernwald als Teil einer besonders engagierten Schule!

Mitte Dezember durften wir erfreulicherweise berichten, dass das Projekt der 9. Klassen, der GSG-Lernwald, nach kräftiger Beteiligung von MitschülerInnen, LehrerInnen und unserer Verwandtschaft insgesamt 3029 Stimmen sammeln konnte und damit auf Platz 18 von 250 Schulen landete. Der Leinwand bekam eine Fördersumme von 2000€! Doch dabei blieb es nicht… Mehr lesen

Nicht dabei und doch mittendrin? – Unser Livestream

Am Freitag ist es soweit und unsere Freude ist groß. Das Gaming-Event liefert den Showdown zum Jahresanfang. Auch wenn ihr vielleicht nicht die geborenen Gamer seid, ihr könnt euch trotzdem dazugesellen. Die SMV streamt das Event live! Was euch erwartet und wie ihr teilnehmen könnt, will ich euch erklären.

Mehr lesen

Der GSG-Lernwald der 9. Klassen

Der GSG-Lernwald der 9. Klassen

Jedes Jahr übernehmen die 9. Klassen ein Hektar Wald und lernen gemeinsam mit eigenen Waldpädagogen des Haus des Waldes neue Seiten des Waldes kennen. Über mehrere Tage im Jahr arbeiten Schüler in Gruppen an selbst gesetzten Zielen und Projekten. Als Ausgleich zu den abgesagten Waldtagen in diesem Jahr gibt es eine Überraschung für das GSG und das Lernwald-Projekt. Mehr lesen

Die SMV und das neue Schuljahr

Dieses Schuljahr ist eine neue Erfahrung für die SMV. Nicht nur, dass neue Schulsprecher gewählt wurden und die Kulturkiste übergeben wurde, sondern auch durch Corona. Wir erleben im Schulalltag viele Einschränkungen und diese betreffen natürlich auch die SMV.

Mehr lesen

Juniorbotschafter für das Europäische Parlament

„Demokratie braucht Menschen, die informiert, bewusst und verantwortungsvoll handeln.“

Die Organisation Polyspektiv bietet unter anderem Schulen Förderung zur politischen Bildung an. In diesem Rahmen machten sich am Freitag, den 17.11.2017, drei SchülerInnen aus Stufe 9 und 10 gemeinsam mit Frau Brendgen und Herrn Hamm auf den Weg ans Korbinian-Aigner-Gymnasium nach München (Erding), um das Projekt kennenzulernen und erste eigene Ideen zu entwickeln.

Nun nimmt Polyspektiv auch uns, das GSG, in ihr Programm „Botschafterschule für das Europäische Parlament“ auf. Das heißt, ihr als europäische SchülerInnen sollt durch uns – die Juniorbotschafter – über die Europäische Union und das Europäische Parlament informiert werden.

Nein nein nein – das meint nicht nur Quiz ausfüllen und Vorträge anhören:

Wir fangen dieses Schuljahr an, unterschiedliche, vielfältige Projekte selber zu gestalten und zu planen, wobei die Gestaltung uns überlassen ist. Beispielsweise wird es jeden ersten Montag im Monat eine Pausenaktion in der ersten und zweiten Pause geben, bei der wir auch alle, die nicht an dem Projekt beteiligt sind, aktiv miteinbeziehen werden. Es wird immer um derzeit aktuelle Themen gehen, wie z.B. den Brexit oder Migration…

Gespannt sein könnt ihr auch auf die Europawoche, denn dieses Jahr ist für jede Stufe separat etwas vorbereitet, wobei ihr euch praktisch am politischen Geschehen beteiligen und somit Europa HAUTNAH miterleben könnt.

Falls ihr Ideen habt oder Themen, die euch interessieren, schaut beim EU-Infopoint in der Aula vorbei und meldet euch bei uns. Wir sind immer offen für Fragen.

Gemeinsam leben und lernen in Europa –

Von Schülern und Schülerinnen für Schülerinnen und Schüler.

Text von Nina Östrreicher