Kunst und Wörter vereint – Skribbl

Es ist ein Spiel, welches weniger bekannt ist und noch keinen wirklichen Kultstatus hat, jedoch ist es sehr beliebt unter allen, die Spaß mit Freunden haben wollen und ihre Zeichenkünste unter Beweis stellen wollen.


Zwar ist es noch kein Kultspiel, aber wer weiß, vielleicht ändert sich das mit dem Spieleabend der SMV. Wenn du mehr zum Spieleabend erfahren willst, dann schau mal beim Beitrag dazu vorbei.

Skribbl ist ein browserbasiertes Spiel, bei dem man gemeinsam als Gruppe spielt. Einer sucht sich ein Wort aus und wie bei Hangman muss man das Wort erraten, allerdings wird gezeichnet anstatt geraten. Der Spieler, der sich ein Wort ausgesucht hat, versucht dieses zu zeichnen. Alle anderen raten, was es sein könnte und schreiben ihre Wörter in die Konsole des Spiels. Eigentlich ganz simpel und doch macht es riesigen Spaß.


Habt ihr schon mal Skribbl gespielt? Was haltet ihr von dem Spiel? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Colin Helmer
(Head of Technical Development)

Mein Name ist Colin Helmer, ich bin Schüler der 10. Klasse und aktueller Head of Technical Development hier in der Rosenranke.

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Kunst und Wörter vereint – Skribbl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.